EMANUEL TEGENE


Emanuel Tegene, Hypocrite 1, 2015. Addis Fine Art
Tweet about this on TwitterShare on FacebookEmail to someone

 

Emanuel Tegene wurde 1985 geboren und absolvierte 2008 seine Kunstausbildung an der Alle School of Fine Arts and Design. Bereits während seiner Ausbildung in der Alle arbeitete er als Cartoonist für Saloon Ethiopia, wo er es sich zur Aufgabe machte, feinsinnige und elegante Illustrationen zu schaffen. Später erweiterte er seinen künstlerischen Ausdruck durch die Mitarbeit an ganz unterschiedlichen Projekten wie Film-Storyboards und Buchcovern. Derzeit arbeitet Emanuel vollzeit als Studio-Künstler, wo er seiner natürlichen Affinität, seine Umgebung zu zeichnen und festzuhalten, nachgeht. Emanuel gehört zu einer Bewegung von zeitgenössischen äthiopischen Künstlern, die ihre Möglichkeiten erforschen, auf die sich verändernde kulturelle Dynamik der Gesellschaft, die sie umgibt, zu reagieren. Emanuel ist ein Künstler, der in seinen Arbeiten Gedanken, Szenen, Ideen und Gespräche aus dem Leben um ihn herum einfängt. Er lässt sich von den ganz unterschiedlichen Begegnungen mit Menschen, auf die er trifft, inspirieren, die Geschichten dieser Menschen auf der Leinwand neu zu erschaffen.

 

Don't miss out

Sign up to our newsletter now to get the latest stories from CONTEMPORARY AND (C&) delivered straight to your inbox

Thank you!

You have already signed up

Thank you!

We’ve successfully received your details.

To complete the subscription process, please click the link in the email we just sent you.

Don't miss out

Sign up to our newsletter now to get the latest stories from CONTEMPORARY AND (C&) delivered straight to your inbox

Thank you!

You have already signed up

Thank you!

We’ve successfully received your details.

To complete the subscription process, please click the link in the email we just sent you.