ArtBakery

Bonendale, Cameroon


ArtBakery, Nov. 2003. Photo by Iolanda Pensa
Tweet about this on TwitterShare on FacebookEmail to someone

Die ArtBakery ist eine Künstlerinitiative, ansässig in Bonendale in Kamerun. Im Jahr 2002 von dem Künstler Goddy Leye gegründet, verfolgt die ArtBakery das Ziel, die Entwicklung zeitgenössischer Kunst und Praxis in Kamerun und Zentralafrika zu fördern. Dabei liegt ein besonderer Fokus auf dem Bereich der multimedialen Kunst.

Durch Interaktion und Austausch mit etablierten Künstlern aus Kamerun und dem Ausland will die ArtBakery Impulse geben und die Chancen von lokalen zeitgenössischen Künstlern auf dem internationalen Markt verbessern. Zu diesem Zweck hat die Initiative eine Vielzahl von Projekten ins Leben gerufen: In der Meisterklasse können junge Künstler Seminare, Workshops und Vorträge besuchen. In dem Schulungsprogramm Art Daily bilden sich Journalisten und Schriftsteller in den Bereichen Kunstgeschichte und Kunstkritik weiter. Das Portfolioprogramm bietet jungen lokalen und internationalen Künstlern die Möglichkeit, während eines kurzen Arbeitsaufenthalts die Präsentation ihrer Arbeiten zu professionalisieren, um so einen besseren Zugang zur internationale Kunstwelt zu finden. Die Bakery ist ein kleines Produktionsstudio, in dem Künstler bei der Entwicklung und Umsetzung ihrer Projekte im Bereich Medienkunst unterstützt werden. Die Hilfe umfasst sowohl Beratung als auch technischen Support und Anleitung. Das Programm Nursery widmet sich der kulturellen Bildung in den örtlichen Schulen. Künstler halten Vorträge im Unterricht und Schülern wird die Möglichkeit geboten, durch Atelierbesuche Einblicke in die künstlerische Praxis zu bekommen. Seit dem Tod von Goddy Leye im Februar 2011 führen sein langjähriger Freund Bill Kouélany und Leyes Schwester Estella Mbuli diese wichtige Arbeit fort.

 

www.enoughroomforspace.org