Afronova Gallery

Johannesburg, South Africa


Tweet about this on TwitterShare on FacebookEmail to someone

Die Galerie Afronova besteht seit 2005. Zunächst wurde sie in Newtown vor dem legendären Market Theatre installiert, später ins urbane Braamfontein verlegt, und seit 2013 ist sie in privaten Räumen in Parkhurst, einem der belebtesten Viertel Johannesburgs, untergebracht.

Seit der Eröffnung hat Afronova zahlreiche Ausstellungen von KünstlerInnen aus dem gesamten afrikanischen Kontinent sowie aus den Regionen des Indischen Ozeans und der Karibik veranstaltet. Mit der Präsentation einer Reihe von Performances, Buchpräsentationen und Lesungen, Modenschauen, Filmvorführungen, Treffen und Künstlerresidenzen ist die Galerie ihrem Vorsatz treu geblieben, eine polyphone Plattform für zeitgenössische afrikanische Ausdrucksformen zu sein. Afronova beschreitet neue Wege, die Sammlung der Galerie umfasst die visionären Modernen und setzt den Schwerpunkt auf junge zeitgenössische KünstlerInnen. Afronova ist nicht nur ein physischer Raum, sondern eine Reise, auf die sich eine wachsende Familie aus Kunstschaffenden, PartnerInnen und FreundInnen gemeinsam begibt. Die Galerie bietet den Rahmen für Ästhetik, Diskussionen und Transformation, sie bringt KünstlerInnen und Praxen in Umlauf – ein ständiger Dialog.

www.afronova.com

 

Don't miss out

Sign up to our newsletter now to get the latest stories from CONTEMPORARY AND (C&) delivered straight to your inbox

Thank you!

You have already signed up

Thank you!

We’ve successfully received your details.

To complete the subscription process, please click the link in the email we just sent you.

Don't miss out

Sign up to our newsletter now to get the latest stories from CONTEMPORARY AND (C&) delivered straight to your inbox

Thank you!

You have already signed up

Thank you!

We’ve successfully received your details.

To complete the subscription process, please click the link in the email we just sent you.

Powered by Calculate Your BMI