Inside the Library

La Boîte à Idée, Dakar

La Boîte à Idée
Tweet about this on TwitterShare on FacebookEmail to someone

La Boîte à Idée

La Boîte à Idée (Ideenkasten) ist ein kleines Haus im Zentrum von Gueule Tapée, einem Arbeiterviertel in Dakar. Seit fast zwei Jahren lebe ich in diesem Haus, ein Ort des Teilens, das allen offen steht. Dieser Ort ist stets im Wandel, abhängig von der Tageszeit und von den Menschen, die sich hier einfinden. Der Raum hat sich auch über die Jahre entwickelt, sowie aufgrund der Arbeiten, die hier realisiert worden sind.

Ich hatte Lust, diesen Raum des Lebens und des Arbeitens zu öffnen, damit Kulturinteressierte, Neugierige und auch solche, die sich einfach hierher verirren, mit mir einen Kaffee trinken und dabei die Wakh’Art-Welt erleben können. Der Name ist Programm: Der Austausch und die Begegnungen, die an diesem kreativen Ort stattfinden, haben eine Vielzahl von Projekten hervorgebracht. Das Haus ist auch zu einem Ausstellungsort geworden und beherbergt verschiedene Arbeiten von Künstlern, mit denen ich zusammen gearbeitet habe, oder die mir einfach ihre Werke geschenkt haben.
Heute möchte ich euch aber einige Arbeiten vorstellen, die mir besonders am Herz liegen – aufgrund ihrer Geschichte, ihres Inhalts oder einfach weil sie aufgetaucht sind, als ich sie besonders nötig hatte.
Willkommen in meiner Bibliothek.

 

La Boîte à Idée

Die Boîte à Idée-Bibliothek hat die Besonderheit, in drei Plattformen aufgeteilt zu sein.
Die erste Plattform versammelt verschiedene Bücher, vom neuesten Roman von Charlotte Seck, Jusqu’à ce que l’éternité nous sépare, bis hin zum Katalog der Dakar-Biennale 2012, von der Anthologie négro-africaine über Arènes Sénégalaises/Senegalese Wrestling Rings von Matar Ndour bis hin zum Gedichtband Lumières de la Renaissance von Thierno Niang. Über der Büchersammlung hängt eine Arbeit von Fred Ebami, die aus unserer Zusammenarbeit während der Dakar-Biennale 2012 entstanden ist.

Die zweite Plattform beinhaltet verschiedene Frauenzeitschriften aus der Region. Man findet hier solche Titel wie Actu’elle und Elixir, aber auch internationale Zeitschriften für Design und Inneneinrichtung, wie Elle Déco, IDEAT oder Maison et Décoration. Hier und da verstreut liegen auch Flyer und Visitenkarten von Künstlern, die auf der Durchreise hier vorbeigeschaut haben. Es gibt auch Nachrichtenmagazine wie Le Monde Magazine oder Le Courrier International.

Und schließlich meine Lieblingsplattform: Hier stelle ich Werke oder Kataloge von Künstlern aus, die ich über meine Kulturplattform Wakh’Art kennen gelernt habe. Man findet Kataloge von senegalesischen Künstlern wie Solly Cissé, Ousmane Sow, El Hadji Sy oder Ndoye Douts, aber auch eine gute Anzahl von Arbeiten Berliner oder madagassischer Künstler. Einige Kunstmagazine gehören auch zu dieser kleinen Sammlung, namentlich Beaux-Arts, Muze, eine Sonderausgabe zu Gustave Courbet, oder Black Style. Zudem werden Alben von Künstlern aus der Region präsentiert. Momentan gibt es die Kompilation En attendant l’Album von Rosso und die erste Platte von Flexy Jilly. So sind Werke aus der ganzen Welt für alle zugänglich. Unter der sorgfältigen Aufsicht von Aicha, der Stoffpuppe, können Jung und Alt ihre Freude daran haben.

La Boîte à Idée

Ich liebe meine Bibliothek, und es macht mir großes Vergnügen und eine unheimliche Freude, die Jugendlichen vom Viertel oder Angestellte nach der Arbeit sich in diesen Büchern verlieren zu sehen. Um den Bestand dieser kleinen Sammlung zu schützen, dürfen die Werke vor Ort eingesehen, aber nicht mit nach Hause genommen werden!

 

 

SY Ken Aicha, ausgebildete Designerin, lebt in Dakar und arbeitet als Kulturschaffende. Sie ist zudem Gründerin und künstlerische Leiterin der Kunstplattform Wakh’Art.

 

Don't miss out

Sign up to our newsletter now to get the latest stories from CONTEMPORARY AND (C&) delivered straight to your inbox

Thank you!

You have already signed up

Thank you!

We’ve successfully received your details.

To complete the subscription process, please click the link in the email we just sent you.

Don't miss out

Sign up to our newsletter now to get the latest stories from CONTEMPORARY AND (C&) delivered straight to your inbox

Thank you!

You have already signed up

Thank you!

We’ve successfully received your details.

To complete the subscription process, please click the link in the email we just sent you.

Powered by Calculate Your BMI