Snap Judgments: New Positions in Contemporary African Photography

Tweet about this on TwitterShare on FacebookEmail to someone

Snap Judgments. New Positions in Contemporary African Photography stellt um die 250 Arbeiten von dreißig Künstlerinnen und Künstlern aus dem ganzen afrikanischen Kontinent vor.

Das Buch präsentiert eine Vielzahl an äußerst individuellen künstlerischen Reaktionen auf die beispiellosen ökonomischen, sozialen und kulturellen Veränderungen, die sich derzeit in den afrikanischen Ländern abspielen. Dabei gibt es neue Einblicke in die wachsende Rolle der bildenden Künste innerhalb der globalen Kulturgemeinschaft. Snap Judgments bringt den Lesern die vielfachen schöpferischen Ideen und Stimmen heutiger afrikanischer Künstlerinnen und Künstler nahe und sucht nach den Wurzeln ihrer fotografischen Kunst in einer dialektischen Verknüpfung zwischen traditionellen afrikanischen Ästhetiken und westlichen Einflüssen.

Göttingen, 2006, Steidl

 

Don't miss out

Sign up to our newsletter now to get the latest stories from CONTEMPORARY AND (C&) delivered straight to your inbox

Thank you!

You have already signed up

Thank you!

We’ve successfully received your details.

To complete the subscription process, please click the link in the email we just sent you.

Don't miss out

Sign up to our newsletter now to get the latest stories from CONTEMPORARY AND (C&) delivered straight to your inbox

Thank you!

You have already signed up

Thank you!

We’ve successfully received your details.

To complete the subscription process, please click the link in the email we just sent you.

Powered by Calculate Your BMI